AGB

AGB

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechen den grundlegenden gesetzlichen Regelungen.

Widerrufsrecht

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen bzw. innerhalb einer angegebenen längeren Frist widerrufen, ohne Angabe von Gründen in angemessener schriftlicher Form.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor dem Erhalten der ersten Dienstleistung (der ersten Coachingsitzung) des Kunden und auch nicht vor Erfüllung meiner Informationspflichten.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, sofern es sich bei der Ware um Bücher in Dateiform (e-books), Bilddateien oder Audio- bzw. Videoaufzeichnungen handelt oder die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet ist.

Davon abweichende Angaben während des Bestellprozesses, die für den Käufer vorteilhafter sind, bleiben hiervon unberührt.